Vodafone D2 Onlineshop

Berufsziel Dolmetscher

Der Beruf des Dolmetschers - Foto von: © thingamajiggs - Fotolia.com

Der Beruf des Dolmetschers - Foto von: © thingamajiggs - Fotolia.com

Durch ihre Arbeit sorgen Dolmetscher dafür, dass sich Menschen aus unterschiedlichen Sprachräumen besser verständigen können. Der Beruf des Dolmetschers ist relativ jung. Seit einigen Jahren gibt es eine spezielle Ausbildung zum Konferenzdolmetscher, die sehr anspruchsvoll ist. An das Berufsbild des Dolmetschers werden hohe Anforderungen gestellt: Für den Beruf des Dolmetschers muss man viel mehr Eigenschaften mitbringen als die reine Affinität zu anderen Sprachen und das Interesse für fremde Kulturen. Wer als Dolmetscher arbeiten möchte, muss über eine schnelle Auffassungsgabe verfügen sowie über die Fähigkeit, sich gleichzeitig auf Vorgänge oder Gespräche zu konzentrieren, die parallel ablaufen.

Kulturelles Wissen und Sprachaffinität

In vielen Situationen haben Dolmetscher die Aufgabe, nicht nur zwischen unterschiedlichen Sprachen zu vermitteln, sondern auch eine Brücke zwischen unterschiedlichen Kulturen herzustellen. Dabei ist es wichtig, die Gepflogenheiten in einem Land sowie die Menschen gut zu kennen und zu verstehen. Dann kann der Dolmetscher nicht nur das Gesagte, sondern auch das tatsächlich Gemeinte von der einen in die andere Sprache übertragen, so dass wichtige Botschaften auch verstanden werden.

Aktuelles Fachwissen und intensive Vorbereitung auf einzelne Einsätze unabdingbar

Ein guter Dolmetscher lernt nie aus. Im Gegenteil: Übersetzer, die häufig in bestimmten Bereichen eingesetzt werden,  müssen ihr Fachwissen auf dem jeweiligen Gebiet kontinuierlich weiterentwickeln. Das Gleiche gilt für ihr Vokabular – oft müssen sich Dolmetscher intensiv auf ihre Einsätze vorbereiten. Andernfalls würden sie das nötige und aktuelle Vokabular nicht beherrschen. Wer sich für den Beruf des Dolmetschers entschieden hat, braucht in der Regel ein Hochschulstudium sowie eine spezielle Ausbildung zum Dolmetscher, die sich dem Studium anschließt.

, ,

Noch keine Kommentare.

Hinterlasse eine Antwort